Duplexsonographie (Dopplersonographie)

Duplexsonographie (Dopplersonographie)
Die Duplexsonographie, auch Dopplersonographie genannt,  ist eine Ultraschalluntersuchung zur Messung der Blutflussgeschwindigkeit. Die Untersuchung ist einfach, schmerz – und risikofrei und besonders wichtig in der Diagnostik von Gefäßveränderungen. Mittels Ultraschall kann diese Methode Einengungen durch Arterienverkalkungen, Erweiterungen der Arterien, Gefäßverletzungen und… Mehr

Immer wieder Pilzinfektionen

Scheidenpilz
Juckreiz, Ausfluss und das ständig. Viele Frauen sind genervt und verunsichert von immer wiederkehrenden Pilzinfektionen. Zum einen ist es lästig und belastet die Partnerschaft, zum anderen will man vorbeugen und wissen, woher der Pilz denn immer kommt und was an… Mehr

Vor- und Nachteile der Hormonersatztherapie

Vor- und Nachteile der Hormonersatztherapie
Die Hormonersatztherapie in den Wechseljahren der Frau führt oft zu einer großen Verunsicherung. Viele Frauen möchten auch bei ausgeprägten Beschwerden keine Hormone nehmen. Es gibt Vor- und Nachteile, die in der Entscheidung zu berücksichtigen sind. PRO Hormontherapie Die Hormontherapie wirkt… Mehr

GEBÄRMUTTERMYOME – THERAPIEMÖGLICHKEITEN

Gebärmuttermyom - Neuer Ansatz in der Therapie
Bei ungefähr jeder zweiten Frau über 30 Jahren wird ein Gebärmuttermyom festgestellt. Myome sind gutartige Tumore in der Muskulatur der Gebärmutter (Myometrium). Sie verursachen oft keinerlei Beschwerden, können aber Ursache von Blutungsstörungen wie eine starke oder schmerzhafte Periode sein. Frauen… Mehr

Doppelte Verhütung – die Pille kann das Krebsrisiko senken

Doppelte Verhütung – die Pille kann das Krebsrisiko senken
Seit Einführung in den 60er Jahren gilt die Pille als Methode zur Behebung von Menstruationsstörungen, als Verhütungsmittel und als Life-Style Produkt, das neben der Wirkung als Verhütungsmittel auch positive Effekte auf Haut und Haare hat. Immer wieder stand die Pille… Mehr

Möglichkeiten der Früherkennung von Blasenkrebs

Möglichkeiten der Früherkennung von Blasenkrebs
Blasenkrebs ist mit 2-3% aller Krebserkrankung glücklicherweise eine eher seltene Krebserkrankung. Er steht jedoch bei den durch Nikotin verursachten Krebserkrankungen nach dem Lungenkrebs an Platz 2. In Deutschland sterben ca. 7000 Menschen an den Folgen dieser Krebserkrankung pro Jahr.   Ursachen… Mehr